Suche  |   Sitemap  |   Impressum  |   Kontakt  |    deutsch   
Max-Planck-Gesellschaft
Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin
Forschung
Molekulare Biologie neuronaler Signale




Prof. Dr. rer. nat. Walter Stühmer

Die Abteilung führt Untersuchungen zu Struktur-Funktionsbeziehungen an nativen und genetisch modifizierten Ionenkanälen, zu Vorkommen und Verteilung sowie zur genetischen und physiologischen Regulation der Expression verschiedener Kanäle und Membranproteine werden in situ und in vitro durch. Mit einer Kombination der TIRFM- (Total Internal Reflection Fluorescence Microscopy) mit der FRET-Methode (Fluorescence Resonance Energy Transfer) werden Proteininteraktionen an Zellmembranen untersucht. Schwerpunkte der Arbeitsgruppe sind die Analyse der physiologischen Funktionen von Ionenkanälen während neuronaler Interaktionen und Entwicklung und bei der Krebsentstehung.

Leitung:
Prof. Dr. rer. nat. Walter Stühmer
Telefon: +49 (0) 551 3899 646
Telefax: +49 (0) 551 3899 644
E-Mail: ws@em.mpg.de


Sekretariat:

Ute Rust

Telefon: +49 (0) 551 3899 646
Telefax: +49 (0) 551 3899 644
rust@em.mpg.de

 

Weitere Informationen:  http://www.mbns.em.mpg.de/

 

 






© 2006, Max-Planck-Gesellschaft     realized by vokativ