Betriebstechnik

Betriebstechnik

Instandhaltungsmanagement Gebäude und technische Infrastruktur

Die Herausforderung für das Instandhaltungsmanagement an Instituten wie dem Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin, wird zukünftig dahin ausgeprägt sein, die bauliche und technische Infrastruktur dahingehend anzupassen, dass diese wirtschaftlich betrieben, dem heutigen Stand der Technik entsprechen und den komplexen Anforderungen der Wissenschaft gerecht werden können.
Bei Betrachtung der Komplexität der heutigen Instandhaltungsaufgaben zeigt sich, dass das Instandhaltungsmanagement immer mehr als ganzheitliche, interdisziplinäre Funktionen zu sehen ist und sich durch weitreichende Kompetenz im technischen als auch in den betriebswirtschaftlichen Bereichen auszeichnen muss. Instandhaltung am MPI-EM beinhaltet Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Verbesserung von technischen Systemen, Bauelementen, Anlagen, Maschinen, Geräten und Betriebsmitteln.

Zur Redakteursansicht