Gleichstellung

Gleichstellung

Das MPI-EM hat es sich zum Ziel gesetzt, die Gleichstellungsgrundsätze der Max-Planck-Gesellschaft auf allen Ebenen umzusetzen,  um für ein optimales Betriebsklima zu sorgen und um die Entfaltung des vollen Potentials aller Beschäftigten zu ermöglichen. Mit ca 60 % Frauen und 40 % Männern herrscht ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis an unserem Institut, auch wenn in einzelnen Bereichen die Zahlen verschoben sein können.

Für Beratung, Anregungen und Hilfe rund um die Themen Gleichstellung der Geschlechter, Verhinderung sexueller Belästigung am Arbeitsplatz und Vereinbarkeit von Karriere und Familie stehen wir allen Institutsangehörigen gern und natürlich vertraulich zur Verfügung.

Zur Redakteursansicht